FANDOM


Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora erzählt den dritten Kinofilm nach, der auf dem Roman „Ostwind – Aufbruch nach Ora“ der beiden Autorinnen Lea Schmidbauer und Kristina Magdalena Henn basiert.

Inhaltsangabe Bearbeiten

Mika arbeitet inzwischen als Pferdeflüsterin auf Gut Kaltenbach, doch die neue Aufgabe wächst ihr über den Kopf. Sie möchte wieder frei sein! In einer Nacht- und Nebelaktion bricht Mika mit Ostwind auf nach Andalusien – Ostwinds Heimat. Auf der Hacienda Monte Sabio findet Mika neue Freunde, sie entdeckt Ostwinds Familie, die in einer wilden Pferdeherde rund um die Wasserquelle Ora lebt. Doch Ora und die Pferdeherde sind bedroht, und Mika und Ostwind stehen vor einer neuen großen Herausforderung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki