FANDOM


Weingraf ist ein Nebencharakter der Ostwind-Reihe. Er ist das Pferd von Michelle von Ridder.

Biografie Bearbeiten

Weingraf ist das Pferd von Michelle, mit welchem sie für die Kaltenbach Classics trainiert. Er ist ein braves und treues Pferd und ein passabler Springer.

Michelle, die sehr ehrgeizig ist, sieht Fehler im Training nur bei ihm und nicht bei sich. Am meisten stört sie, dass der Wallach "seine Beine nicht vernünftig hochnehmen will" Sie überlegt immer wieder wie sie ihm das austreiben kann. Tipps von der kleinen Tinka will sie dabei nicht hören.

Das Weingraf aus Angst vor ihr Fehler macht, will sie gerade von Mika nicht hören. Beim Turnier zwingt ihn Michelle immer wieder seinen Kopf auf die Brust zu nehmen und bringt ihn so fehlerfrei durch den Parcour.

Als Maria Kaltenbach Michelle des Hofes verweist, weil sie Ostwinds Gamaschen manipulliert hat, nimmt sie ihn mit sich. Sein weiterer Verbleib ist nicht genauer geklärt.

Ebenso wenig bekannt ist, wie alt Weingraf ist, wo er gezüchtet wurde und wer ihn ausbildete.

Trivia Bearbeiten

Weingraf soll das Gegenteil von Ostwind zeigen. Während Herr Kaan Mika und Ostwind ohne viel Ausrüstung und auf sehr freie Art und Weise ausbildet, wird Weingraf stets voll ausgerüstet gezeigt. Er wird immer mit Sattel, Trense und Martingal geritten, ebenso nutzt Michelle immer Sporen und Gerte zum Reiten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki